VOLG Weinkellereien AG - Thurgau

Wir wollen die Innovationen und Veränderungen im Rebbau immer aus erster Hand beurteilen - und sie auch selber aktiv mitgestalten. Deshalb unterhalten wir in der Deutschschweiz drei eigenständige Rebbaubetriebe.

Angebaute Rebsorten

Chardonnay

Müller-Thurgau

Grauburgunder

Blauburgunder (Pinot Noir)

Gewürztraminer

Sauvignon blanc

Cabernet Dorsa

Kerner

Elbling

Zweigelt

Garanoir

Muscat Oliver

Räuschling

Anbaufläche

51

Hektar

Jahresproduktion

2.100.000

Flaschen

Lagen

Goldenberg Winterthur, Rychenberg Winterthur, Bothmargut Malans, Chilcheweg Hallau

Böden

Rebstation Goldenberg Winterthur: sandiger Lehm aus der Verwitterung des Sansteines der oberen Süsswassermolasse, Rebstation Hallau: Sandstein, Lehm und toniger Boden. Rebstation Malans: Gemisch von lehmigen und schiefrigen Anteilen des Bündner Schiefers. Die Bothmarhalde in Malans steht auf reinem Bündner Schiefer.

Adresse

VOLG Weinkellereien AG

Dipl. Ing. Hermann Steitz

Feldstrasse 16/18

8400 Neftenbach

Schweiz

Tel 0041 (0)58 4337102

hermann.steitz@volgweine.ch

www.volgweine.ch