Liechtenstein.

Weingenuss der gehobenen Art

Im Land des Fürsten

Unser kleines Land  Liechtenstein, das sich zwischen Alpenrhein und Rätikon – nur rund 40 Kilometer vom östlichen Bodenseeufer entfernt befindet ist ein vielversprechendes Gebiet für Jäger und Sammler des gehobenen Genusses. Von weitem begrüßt Sie das Schloss Vaduz der Sitz des Fürstenhauses Liechtensteins. Natürlich gibt es dort die fürstliche Hofkellerei. Kaum ein Adeliger verzichtet gern auf Wein, so auch bei uns nicht. Aber nicht nur hier und auch in den Gemeinden Schaanen und Eschen  können Sie sich einen guten Überblick über die önologischen Schätze des Fürstentums verschaffen.

Fürstlicher Weingenuss nur vor Ort möglich
Guten Wein zu keltern ist für uns Liechtensteiner  eine Lebenseinstellung. Da unterstützt uns zum Glück der Föhnwind aus dem Rheintal der den Trauben in den Südhängen schmeichelt. Zum größten Teil reifen bei uns Müller-Thurgau und Blauburgunder. Aber aufgepasst: etwa weitere 20 Traubensorten haben wir zu bieten, z.B. Chardonnay, Riesling bei den Weißweinen oder Blaufränkisch und Zweigelt bei den Roten. Übrigens werden unsere Weine nicht exportiert, denn einerseits sind die Anbaumengen begrenzt und andererseits trinken wir Liechtensteiner unseren Wein am liebsten selbst.

Liechtensteiner Lebensqualität
Auf kleinstem Raum bietet unser Liechtenstein Ihnen ein wahres Eldorado was Sport, Kunst, Kultur und Wellness betrifft. Dass dazu die Esskultur und der Wein gehört versteht sich von selbst, egal ob erlesene Gourmetküche oder traditionelle Speisen. Probieren Sie in einer unseren „urchigen Beiz“ die typische Liechtensteiner Speise wie Ribel, ein aus Maismehl zubereitetes „Armeleutegericht“. Wenn wir es gut mit Ihnen meinen erzählen wir dazu noch eine unserer spannenden Liechtensteiner Sagen. Im Herbst laden wir Sie dann zu den beliebten Weinfesten ein. Feiern Sie mit uns  das Unterländer Winzerfest bei der historischen Kapelle St. Mamerten  in Triesen oder im „Städtle“ Vaduz.  

Bei uns ist ganz besonderer Weingenuss möglich, den bisher nur wenige Besucher außerhalb des kleinen Alpenstaats kennen – „gnüssen Sie förschtlichi Moment im Liachtaschtä!“

 

Liechtenstein Tourismus
www.liechtenstein.li

 

Hauptrebsorten

Müller-Thurgau, Chardonnay, Riesling, Blauburgunder Zweigelt, Blaufränkisch, Regent

Weinanbaufläche

26

Hektar

Winzer / Weingüter

100