Wein und Grenze

Ein grenzenloser Weinspaziergang entlang der Grenze Konstanz (D) – Kreuzlingen (CH)

Konstanz und Kreuzlingen verbindet und trennt die Grenze, die fast unmittelbar durch die beiden Städte verläuft. Die Geschichte rund um die Gebiete und die Entwicklung der vom Grenzzaun bis hin zur Kunstgrenze ist höchst spannend sowie lehrreich. Die Route und die Geschichte gepaart mit den grenzüberschreitenden Routen und den drei Degustationsmöglichkeiten sind ein bereichernder Genuss, sowohl für Einheimische der Bodenseeregion wie auch für Touristen und Gäste.

Treffpunkt ist der Tägerwiler Zoll. Abschluss Kunstgrenze am Hafengebiet.
Bitte unbedingt Personalausweis (ID) mitbringen und festes Schuwerk mitbringen. Dauer ca. 3 Stunden.

 

 

Fotos: Kreuzlingen Tourismus und Google maps

Datum

zu jeder Jahreszeit nach Absprache möglich

Preis

25 €

CHF nach jweiligen Tageskurs

Inklusivleistungen

Wein, Wasser und Brot

Mindestteilnehmerzahl

10

Adresse

Nicole Esslinger

Mayenfischstraße 5

78462 Konstanz

Deutschland

Tel +49-160-96238922

esslinger.nicole@web.de